Gerade wenn es doch einmal zu einem Schaden kommt, ist die schnelle Hilfe und der reibungslose Ablauf am Unfallort das Ergebnis eines kompetenten Dienstleisters.

Damit die Mobilität Ihres Mitarbeiters auch bei Ausfall des Firmenwagens gewährleistet ist, sorgen die Mitarbeiter von Fleet Spot in Zusammenarbeit mit dem Autohaus Siebrecht und anderen Partnern für eine zügige Bereitstellung eines Ersatzfahrzeuges.

Alle notwendigen Maßnahmen, die ergriffen werden müssen, damit Ihr Fahrzeug schnell wieder einsatzbereit zur Verfügung steht, werden von Fleet Spot initiiert und koordiniert. Ihr Mitarbeiter braucht lediglich die Schadenmeldung einzureichen. Fleet Spot verfügt über eine Unfallschadenabteilung, in der Versicherungsfachleute die Ansprüche bei dem Versicherer geltend machen. In Abstimmung mit Ihnen werden Sachverständige hinzugezogen und gegebenenfalls auch Rechtsbeistände ohne zusätzliche Kosten mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen beauftragt.

Auf dieser Basis erhalten Sie ein umfangreiches Schadenreporting, welches Ihnen gemeinsam mit uns ermöglicht, Maßnahmen gegen hohe Schadenquoten zu ergreifen und diese zu reduzieren.